classic



Artikel 1 - 15 von 15

Warum brauchen unterschiedliche Hauttypen unterschiedliche Pflege?

Um die richtigen Pflegeprodukte auszuwählen, ist es wichtig, über den eigenen Hauttyp Bescheid zu wissen. Grundsätzlich gibt es sechs verschiedene Hauttypen: normale, trockene, fettige, gemischte, empfindliche sowie reife Haut. Jeder Hauttyp hat spezifische Eigenschaften sowie Anforderungen und benötigt die passende Pflege. Werden die richtigen Kosmetika benutzt, so lassen sich Aussehen und Ausstrahlung der Haut verbessern. Und wer möchte nicht schöne Haut haben? 

Ein Beispiel, das aufzeigt, warum die passende Pflege so wichtig ist: Wenn Sie eher unreine, fettige Haut haben, die schnell beginnt zu glänzen, sollten Sie auf eine Pflege setzen, die die Talgproduktion der Haut reguliert und die Poren nicht noch zusätzlich verstopft. Benutzen Sie in diesem Fall eine zu „reichhaltige“ Pflege, wird sich Ihr Hautbild nicht verbessern, sondern verschlechtern.  

Ähnlich verhält es sich auch, wenn Sie Ihrer Haut zu wenig Feuchtigkeit zuführen. In diesem Fall kann sie anfangen zu spannen und Trockenheitsfältchen zu bilden.  

Im Laufe des Lebens kann der Hauttyp variieren. Auslöser dafür können die Art der Lebensführung, hormonelle Ungleichheiten oder die Einnahme bestimmter Medikamente sein. Auch die Vererbung spielt hier eine große Rolle. Die Beschaffenheit der Haut prägen auch die Ernährung sowie der Konsum von Nikotin und Alkohol. Zudem können Umwelteinflüsse wie eine sehr trockene Luft oder eine intensive UV-Strahlung dazu beitragen, dass die Haut an Feuchtigkeit verliert und plötzlich andere Ansprüche hat. 

CNC Cosmetic classic: Welche Vorteile gibt es?

Für jeden Hauttyp bietet die classic-Linie das passende Produkt: reichhaltig, nährend und feuchtigkeitsspendend für trockene oder reife Haut, beruhigend für sensible Haut oder mattierend und reinigend für unreine Haut. Mit den Peelings, Cremes, Gels und Masken kann die Schönheit Ihrer Haut gefördert und dauerhaft erhalten werden. Ihre Haut kann von einer optimalen Nährstoffversorgung durch Kräuter- und Pflanzenextrakte und hochwertige, hautfreundliche Öle profitieren.  
 
Die Linie ist ideal als Einstiegsserie in die dermazeutische Kosmetik geeignet. 

Die perfekte Basis-Pflegeroutine mit den classic-Produkten

  1. Reinigungsphase mit dem Basic Cleanser und dem Basic Tonic
  2. Peelingphase mit dem classic Aloe Vera Peeling
  3. Wirkstoffphase mit einer auf Ihren Hauttyp abgestimmten Ampulle
  4. Massage mit der classic Gesichtsmassagelotion
  5. Maskenphase z. B. mit der classic Honig Algen Maske
  6. Augenpflege mit der classic Vitamin Augencreme
  7. Abschlusspflege z. B. mit der classic Hyaluron Creme